WLP #20 WaldLehrPfad

Waldlehrpfad / GeoCachinglehrpfad im Lohnder Holz

GC-Code: GC2K48P
OC-Code: OCC16E

Dieser 20. Behälter ist ein Mystery als weiteres, kleines Jubiläum und diesmal wartet nach drei gelösten Rätseln ein aufwendigerer Behälter!

An den angegebenen Koordinaten findet Ihr natürlich nichts, seid aber schon ganz nah dran. Den Start findet Ihr an den Koordinaten:
N 52° 23.0cb E 009° 34.bad
a = „HERR, du erforschest mich und kennest mich.“
b = „Ich gehe oder liege, so bist du um mich und siehest alle meine Wege.“
c = „Du umgibst mich von allen Seiten, und hältst deine Hand über mir.“
d = „Nähme ich Flügel der Morgenröte und bliebe am äußersten Meer.“
Deine Lösung für die Koordinaten dieses Rätsels kannst du auf geochecker.com überprüfen.

An diesen Koordinaten angekommen sucht nach einem kleinen, ich nenne es mal„manuellen Kompass“, welcher Euch die Richtung zum Final zeigt. Hierfür müsst Ihr die Scheibe in die richtige Position drehen. Wo diese ist müsst Ihr schon selbst herausfinden.
Die Schutzkappe ist mit einer Kette gesichert deren Anzahl an Perlen der Anzahl der Meter zum Ziel entspricht.

Am Final angekommen werden Ihr ein Code zum Öffnen benötigen.
Eine Möglichkeit für den Code steckt hinter dem Satz „Herr, Du erforschest mich und kennest mich.“ und ist eine Primzahl.
Alternativ hilft der TravelBug TB3MPVN „Schlüssel für die ? #20″ welcher sich in einem Cache des Waldlehrpfades befinden sollte. Dieser Travelbug muß nicht zum Cache mitgenommen werden und auch bitte dort nicht ablegen! Genau anschauen genügt!

Das Schloß nach dem Loggen wieder veriegeln! Die nächsten Finder werden es euch sicher danken, oder auch nicht 😉

Ergänzend wäre ein Bild von Euch vor einem der Wegweiser des Lohndener Holz anlässlich dieses Jubiläums-Caches bei Eurem Logeintrag schön, dies ist aber kein „muss“.

Viel Spass beim Suchen, Finden, Loggen.

Die Behälter bitte sorgsam behandeln und nach dem Loggen wieder wie vorgefunden unter- bzw. anbringen. Beachtet auch bitte unsere Guidelines/Regeln. Danke.

Schreibe einen Kommentar

Du musst angemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben.